• 08284 / 99 84 00
  • info@magicum-ignis.de

Themenshows

Themenshows :

Die Themenshows wurden Ende 2017 ins Leben gerufen und sind für uns etwas ganz besonderes.

Mit viel Liebe zum Detail möchten wir euch mitnehmen, auf eine kleine Reise, mit euch dem Alltag entfliehen und den Moment genießen. 

Dafür entwerfen wir Geschichten, die wir, mit Hilfe einiger Partner, auf die Bühne bringen.  So wird jeder Teil der Show von einer Geschichte begleitet, die im Tonstudio aufgenommen wird. Wir werden auch weiterhin versuchen, namhafte Gefährten zu finden 😉 
Sollte sich hier eine Band angesprochen fühlen, kann diese gerne Kontakt mit uns aufnehmen.. 
Wir würden uns über Angebote freuen 😉 

Unsere 1. und  aktuelle Show  haben wir ganz dem Gruppennamen gewidmet. Die lateinischen Worte Magicum Ignis bedeuten in der Übersetzung  „Magie des Feuers“.

Die Geschichte handelt von einem Buch, das man in einer alten Bibliothek gefunden hat und in der es um die Magie des Feuers geht. Sie wird bedroht, von den Schergen der Finsternis. Nun liegt es an den Hütern der Magie, Gefährten zu finden, um die Magie zu beschützen. Ihnen zu Hilfe kommen die Phönixe, die Zauberer und ein mächtiger Drache. 

 

Wir wollen aber nicht vorgreifen…. lassen sie sich entführen, verzaubern, in den Bann ziehen….

Für diese 1. Show haben wir Bastian Brenner, den Gründer und Frontmann der Band Fuchsteufelswild, für uns gewinnen können.  Mit ihm ist uns ein ganz besonderes Kleinod gelungen und wir sind sehr stolz und sehr dankbar, dass er unser Projekt mit unterstützt hat. 

 

Themenshow  „Magie des Feuers“

  • ca 35- 45 min. Show
  • begleitet von einer magischen Geschichte um Phönix, Zauberer Hüter der Magie und Drachen 
  • gelesen vom Schauspieler Christian Beier und der Musik von Fuchsteufelswild ( Beste deutsche Folk – Rock Band 2017), Album Weltenmeer